Zwei Betriebe – ein großes Fest!

Für ihr Kartoffel- und Erntedankfest am Sonntag, den 16. September hat sich der Demonstrationsbetrieb Jahnsfelder Landhof mit dem Gutshof Einklang zusammengetan. Gemeinsam begrüßen die Betriebe von 12 Uhr bis 18 Uhr Besucherinnen und Besucher auf dem Gelände des Gutshofs Einklang bei Berlin. Gäste erwartet ein nachbarschaftliches Zusammensein, mit Bioköstlichkeiten und flotter Flamenco-Livemusik der Band “Zigan-tzigan”.

Der Demonstrationsbetrieb Jahnsfelder Landhof ist zusätzlich ein Biohof „mit Gesicht“. Das heißt: Der Biolandbetrieb ist Teil der gleichnamigen Qualitätsinitiative verschiedener Anbaubetriebe. Ökolandwirtschaft ist für den Jahnsfelder Landhof eine Herzensangelegenheit. Um diese weiterzugeben, öffnet er regelmäßig seine Tore für Interessierte. Auf dem Hoffest haben Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, Bio live zu erleben und die Menschen kennenzulernen, die hinter ihren Biolebensmitteln stehen.

Wer will Teil des Netzwerks Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau sein?Bundesweite Markterkundung des BÖLN

Ab Januar 2020 wird das Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau neu aufgebaut. Um herauszufinden, welche Biobetriebe sich bundesweit zukünftig als Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau sehen, führt das BÖLN aktuell eine bundesweite Markterkundung durch.  Alle Biobetriebe in Deutschland sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen. 

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit als Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau? Dann einfach die Anlagen A und B der Markterkundung ausfüllen und bis zum 9. August 2019 schriftlich, per Post, an die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Referat 333, Geschäftsstelle BÖLN, senden.

Jetzt an der Markterkundung teilnehmen!
Share This