demoBROADCAST

Deine wöchentliche Portion Bio ...
… mit dem demoBROADCAST des Netzwerks der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau

Was?

Wir schicken Dir die Top-Neuigkeiten vieler spannender Themen aus den Bereichen Ökolandwirtschaft, gesundem Essen, Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz. Einmal wöchentlich – und zwar jeden Donnerstag – bekommst Du von uns eine bunte Mischung aus Rezepten, Veranstaltungstipps, Ökotrends und Biogeschichten direkt aufs Handy.

Du hast Fragen oder Ideen? Dann schick uns einfach ein WhatsApp-Nachricht – Wir recherchieren, was Ihr schon immer wissen wolltet!

 

 

Wie?

Alles was Du brauchst ist ein Smartphone mit dem Messengerdienst WhatsApp oder Insta. Falls noch nicht geschehen, installiere WhatsApp oder Insta auf Deinem Handy. Klicke auf den grünen Kontakt-Button (das sogenannte Widget), um den Infokanal zu abonnieren. Nach dem Abspeichern der Nummer, schickst Du uns entweder eine WhatsApp-Nachricht mit „Start“ oder du wählst bei Insta unseren Infokanal aus. Wenn Du keine Nachrichten mehr von uns erhalten möchtest, schicke uns einfach eine WhatsApp-Nachricht mit „Stop“. Sollen Deine Daten aus der Datenbank gelöscht werden, sende „Alle Daten loeschen“. Bei Insta wählst Du den Infokanal einfach ab.

Welche Daten werden erhoben?

Zum Versand unserer Nachrichten an die Messenger-Apps WhatsApp und Insta nutzen wir den Dienstleister MessengerPeople GmbH aus Deutschland. Nachdem Du Dich für unseren Infokanal angemeldet hast und die Funktion aktiviert hast, über einen der obengenannten Messenger die Nachrichten von uns zu erhalten, verwendet MessengerPeople GmbH deine Telefonnummer, um dir unsere Nachrichten zu schicken. Mehr Informationen und die Datenschutzerklärung von MessengerPeople GmbH findest Du hier. Grundlage unserer Nutzung von MessengerPeople GmbH ist eine mit dem Dienstleister geschlossene Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung, die sich an die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der künftigen europäischen Datenschutz-Grundverordnung gewährleistet.

MessengerPeople GmbH nutzt zur Bereitstellung des Dienstes, die von Euch bei WhatsApp hinterlegten personenbezogenen Daten, insbesondere Vor- und Nachname, Endgerät, Profilbild sowie die über MessengerPeople GmbH ausgetauschten Nachrichten. Diese Daten werden in einer verschlüsselten Datenbank gespeichert. Bei Insta wird nur eine anonymisierte ID-Nummer genutzt.

Wenn Du WhatsApp nutzt, erheben diese Dienste auch unabhängig von MessengerPeople GmbH Daten über Euch. Mehr über Zweck und Umfang, Verarbeitung und Nutzung, Deine Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre erfährst Du bei den Diensten selbst.

Zur WhatsApp-Datenschutzrichtlinie geht es hier.

Die o.g. Daten werden nur für die Zustellung der Nachrichten unseres Infokanals genutzt, wir geben sie nicht weiter und verwenden sie nicht anderweitig. Für andere Abonnentinnen und Abonnenten sind die o.g. Daten nicht sichtbar oder zugänglich, da wir keine Gruppennachrichten verschicken, sondern unsere Nachrichten via Broadcast-Liste versenden.