Genügend Gründe zum Feiern: 10 Jahre Bioumstellung & Naturlandmitglied

Seit nun schon 10 Jahren bewirtschaftet Amadé Billesberger seinen gleichnamigen Hof in Moosinning, nahe München ökologisch und nach den Richtlinien des Bioverbandes Naturland: Das muss gefeiert werden! Dazu veranstaltet der Demonstrationsbetrieb am 1. Juli ein großes Jubiläumsfest und lädt alle interessierten Verbraucherinnen und Verbraucher auf den Hof ein.

Ein buntes Programm erwartet die Besucherinnen und Besucher am Samstag, den 1. Juli. Unter dem Motto „Ökologische Landwirtschaft mit allen Sinnen erleben“ veranstaltet der Billesberger Hof ein großes Fest. Ab 17 Uhr erhalten die Gäste eine ausführliche Hofführung zu den tierischen Hofbewohnern, der alten Hofmühle, den mobilen Hühnerställen und vielem mehr.

Außerdem steht Amadé Billesberger den Gästen Frage und Antwort: Als Förderer und Mitglied bei Slow Food veranstaltet der Hof wöchentlich eine „Food Assembly“ in der alten Mühle. Was das bedeutet und welches Konzept dahinter steckt, erklärt der Junglandwirt gerne. Für das leibliche Wohl sorgt der Demonstrationsbetrieb natürlich auch: Mittagessen, Kaffe und Kuchen sowie hofeigene Produkte und Gemüse stehen zur Verköstigung sowie zum Kauf bereit und lassen den Ökolandbau auch geschmacklich überzeugen.

Share This